Inhalt

Veranstaltungskalender

Bodenuntersuchung auf Kinderspielflächen

Logo Niederkrüchten

Kreis Viersen begutachtet stichprobenartig 19 Spiel- und Bolzplätze

 

 

Der Kreis Viersen führt von Ende Juni bis Ende Juli Bodenuntersuchungen auf Kinderspielflächen im Kreisgebiet durch.

Weiterlesen ...

Welt-Yoga-Tag in Niederkrüchten

Flohmarkt in der Bibliothek

Bei der erstmaligen Veranstaltung zum Welt-Yoga-Tag am 21. Juni 2016 in Niederkrüchten konnten Schirmherrin Helga Wassong und Yogalehrerin Anne Steinhauser mehr als 80 Teilnehmer im Bürgerhaus Elmpt begrüßen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand nicht der Ehrgeiz oder die Leistung sondern vielmehr der Sinn der Yogalehre, den Körper, die Seele und den Geist in Einklang zu bringen und Interessierten einen ersten Einblick zu geben. Wenn wir ein Verhältnis der Einwohnerzahl zu den Teilnehmern zugrunde legen, ist die Veranstaltung ein absoluter Erfolg, sagt Anne Steinhauser begeistert. In Großstädten wie Neu Dehli, New York, Berlin oder Köln sind es Tausende die mittlerweile dem neuen Trend Yoga verfallen sind und an diesem Tag gemeinsam Übungen wie den Sonnengruß, den herabschauenden Hund oder aber die Cobra praktizieren.

Da die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos war, wurde um eine freiwillige Spende für ein Gesundheits- und Bildungsprojekt der Steyler Missionsschwestern in Indien gebeten. Hierbei konnte eine Spende in Höhe von 300,00 Euro erzielt werden. Die eigens für diese Veranstaltung angereisten Vertreterinnen der Steyler Mission, Schwester Margret und Schwester Mechthilde freuten sich riesig über diese Spende und bedankten sich herzlich bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Über eins waren sich Schirmherrin Helga Wassong und Anne Steinhauser auch sofort einig, bei einer solchen Resonanz wird der Welt-Yoga-Tag in Niederkrüchten auch im nächsten Jahr stattfinden. Interessierte sollten sich den 21. Juni 2017 in ihrem Kalender vormerken.

Ferien-Bücherflohmarkt in der Gemeindebibliothek Niederkrüchten

Flohmarkt in der Bibliothek

Es ist wieder soweit. Wie schon in den vergangenen Jahren hat das Team der Gemeindebibliothek Niederkrüchten aufgeräumt. Pünktlich zum Sommerferienbeginn suchen mehrere hundert Bücher aus allen Genres - z. B. Romane, Krimis, Sachbücher für Groß und Klein - ihre interessierten Leser.
Dabei sind nicht nur aussortierte Medien, sondern auch viele neuwertige Bücher aus zahlreichen Buchspenden. Jedes Taschenbuch kostet 50 Cent und die gebundenen Bücher erhalten Sie für nur 1,00 Euro.
Der Bücherflohmarkt für Schnäppchenjäger startet am Freitag, 17. Juni um 14.00 Uhr und endet am 8. Juli. Verkauft wird während der Öffnungszeiten der Bibliothek.
Das gesamte Team der Gemeindebibliothek freut sich über viele Besucher - vielleicht findet ja auch der eine oder andere neue Leser den Weg in die Bibliothek in Niederkrüchten-Elmpt, Adam-Houx-Str. 36 am Laurentiusmarkt.
Noch mehr Infos gibt es in der Gemeindebibliothek unter 02163- 5720670 oder bei Facebook: Gemeindebibliothek Niederkrüchten

Der Bürgermeister und die Flüchtlingshilfe Niederkrüchten laden ein zum Sommerfest

Sommerfest

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Freibadsaison 2016 geht los!

Freibad mit großem Sprungturm

Die Sommersaison im Freibad Niederkrüchten beginnt am 14. Mai 2016. Das Bad ist werktags von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie samstags und sonntags jeweils von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre beträgt 1,50 Euro, für Erwachsene 3,00 Euro.

Das Hallenbad Elmpt bleibt ab dem 13. Mai 2016 und während der Freibadsaison geschlossen.

 

Hier weiterlesen

Tanzcafé für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

Tanzcafé

Das Tanzcafé für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen findet jeweils von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Schillerstraße 1, Niederkrüchten-Elmpt, statt.

 

Die nächsten Termine sind: 15. Mai 2016 und 19. Juni 2016

Hier weiterlesen.

NEW übergibt zwei Pedelecs an die Gemeinde Niederkrüchten

Unternehmerfrühstück

Hier Bericht lesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservices und der Verwaltungsstelle ab 1. März 2016

Die Gemeindeverwaltung teilt mit, dass aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle der Bürgerservice in Elmpt ab dem 1. März 2016 bis auf weiteres an jedem 1. und 3. Samstag im Monat in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet ist.

Die Verwaltungsstelle in Niederkrüchten ist dienstags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

Neue Öffnungszeiten ab 1. März 2016:

Bürgerservice  
montags bis freitags8.00 Uhr bis 12.00 Uhr 
montags14.00 Uhr bis 16.00 Uhr 
mittwochs14.00 Uhr bis 19.00 Uhr 
samstags jeden 1. und 3. Samstag im Monat9.00 Uhr bis 12.00 Uhr 

(geöffnet ist: 18.06.2016, 02.07.2016, 16.07.2016, 06.08.2016, 20.08.2016, 03.09.2016, 17.09.2016)

Verwaltungsstelle Niederkrüchten 
dienstags8.00 Uhr bis 12.00 Uhr 

"Unternehmerfrühstück der Gemeinde Niederkrüchten"

Unternehmerfrühstück

Zum 1. Unternehmerfrühstück der Gemeinde Niederkrüchten hatte Bürgermeister Karl-Heinz Wassong Niederkrüchtener Gewerbetreibende aus Niederkrüchten eingeladen. ... Hier weiterlesen

"Treff 13" eröffnet

Kinder- und Jugendtreff

 

Am Samstag, 27. Februar 2016, übergab Bürgermeister Karl-Heinz Wassong den "Treff 13", den neuen Kinder- und Jugendtreff der Gemeinde Niederkrüchten, seiner Bestimmung. Weiterlesen

Virtuelle Poststelle der Gemeindeverwaltung

Rechtsverbindliche E-Mails an die Gemeindeverwaltung Niederkrüchten.

Hier erhalten Sie weitere Infos zur virtuellen Poststelle.

Anmeldungen zur Realschule Niederkrüchten für das kommende Schuljahr sind weiterhin möglich

Realschule Niederkrüchten

Interessierte Eltern und Kinder werden gebeten, vorab unter Tel.-Nr. 02163 571380 einen Termin für die Anmeldung zu vereinbaren.

Folgende Unterlagen werden benötigt:
Zeugniskopien, Kopie der Geburtsurkunde sowie die Anmeldescheine der Grundschule

Existenzgründungsberatung in der Gemeinde Niederkrüchten

Neu - Existenzgründungsberatung

In Zusammenarbeit mit dem Technologie - und Gründerzentrum Niederrhein (TZN) und der Invest Region Viersen bietet die Gemeinde Niederkrüchten vor Ort kostenfreie Erstberatungen für Existenzgründer an.

weiterlesen...

Änderung der Linienführung der Buslinien SB 83 und 013

Ab Montag, dem 21. Dezember 2015, ergeben sich in der Linienführung der beiden o. g. Linien im Ortsteil Elmpt folgende Änderungen:

...weiterlesen

Hinweis bezüglich Spenden bzw. ehrenamtlichem Engagement für Flüchtlinge in Niederkrüchten

Sitzungskalender für das Jahr 2016

Logo von Niederkrüchten

Hier finden Sie den Sitzungskalender für das Jahr 2016.

 

Neues aus der Gemeindebibliothek

Transparent der Bibliothek

 

 

5 Jahre - 1 Team!

 

 

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen und Termine der Gemeindebibliothek.

 

Passauskunft Online

Ob der von Ihnen beantragte Personalausweis oder Reisepass bereits zur Abholung bereit liegt, erfahren Sie durch die Online-Passauskunft.

Wichtige Informationen zum neuen Personalausweis:
Sollten Sie sich für die Nutzung der Online-Ausweisfunktion entscheiden, ist eine Abholung des Personalausweises erst möglich, wenn Sie den PIN-Brief erhalten haben.

Zur Online-Passauskunft

Freizeitregion Schwalm-Nette

Logo

Hier gehts zur Homepage der Freizeitregion Schwalm-Nette.

Solarpotenzialkataster

Logo

Den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Niederkrüchten steht ab sofort ein Solarpotenzialkataster zur Verfügung.

Mit Hilfe des Solarpotenzialkatasters ist für jede Hauseigentümerin und jeden Hauseigentümer in Niederkrüchten kostenlos ermittelbar, ob die Dachflächen des eigenen Hauses für die Nutzung von Sonnenenergie geeignet sind. Daneben sind wichtige Informationen für die Planung und Realisierung von Sonnenenergieanlagen zu finden.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.solare-stadt.de/niederkruechten.

Wasser.Wander.Welt

Logo

Der Naturpark Schwalm-Nette ist Gewinner des Landeswettbewerbs Naturpark 2012 NRW mit dem Projekt "Wandervolle Wasserwelt"

Nähere Infos finden Sie unter http://www.wa-wa-we.de/de/index.html