Inhalt

50 Jahre Gemeinde Niederkrüchten - 25 Videoclips

Pressemeldung vom 24.12.2022

Videoclips zum Gemeindejubiläum "50 Jahre Gemeinde Niederkrüchten"

Als die Planungen für das nun endende Jubiläumsjahr, in dem die Gemeinde Niederkrüchten ihr 50-jähriges Bestehen feiert, begannen, war noch nicht absehbar, ob und wenn ja wie dieses Jubiläum begangen werden könne. Corona machte damals noch fast allen Veranstaltungsideen einen Strich durch die Rechnung.

Und so entstand ein Projekt, das ursprünglich als "Plan B" gedacht war, am Ende aber dennoch umgesetzt wurde: Die Geschichte und die vielen Seiten der Gemeinde in kurzen Videos zu präsentieren. In einem Rythmus von zwei Wochen entstanden so insgesamt 25 Videoclips (sowie zwei Sonderfolgen). Sie drehten sich rund um die Ortsteile der heutigen Gemeinde Niederkrüchten, um bekannte Persönlichkeiten, das Brauchtum, Gewerbe oder auch Themen wie Erinnerungs- und Willkommenskultur.

Nun ist die letzte Folge "im Kasten" - sie fasst noch einmal das Jubiläumsjahr 2022 zusammen und zeigt, wie Niederkrüchten seinen 50. Geburtstag gefeiert hat.

Alle Videos finden sich auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde Niederkrüchten.

Verantwortlich für die Erstellung der Videos waren Christian Schreder (concepTV), der bestehendes und neues Bildmaterial gekonnt zusammengeführt hat, Theo Coenen, der insbesondere historische Inhalte beisteuerte und geschichtliche Aspekte in den richtigen Kontext setzte sowie Luis Manuel Sanchez y Lopez, der Drohnenaufnahmen für verschiedene Folgen erstellte. Sie entwickelten gemeinsam mit der Gemeinde Niederkrüchten einen Themenplan und setzten diesen von Januar bis Dezember in die Tat um. Die Gemeinde Niederkrüchten dankt allen Beteiligten für die schönen Filme, die angenehme Zusammenarbeit über das gesamte Jahr sowie den Enthusiasmus rund um unsere schöne Gemeinde.