Inhalt

Auslegung der 4. Änderung des Bebauungsplanes Elm - 110 "Malerviertel"

Pressemeldung vom 10.06.2022

Die Planunterlagen liegen in der Zeit vom 20. Juni 2022 bis einschließlich 05. August 2022 in der Gemeindeverwaltung Niederkrüchten, Rathaus Elmpt, Laurentiusstraße 19, Foyer, während folgender Dienststunden öffentlich aus:

Montag bis Freitag                                      von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr,

Montag, Dienstag und Donnerstag           von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr,

Mittwoch                                                      von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sollten während des oben genannten Zeitraumes ganz oder zeitweise Kontaktverbote oder Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus gelten, ist der öffentliche Zugang zum Rathaus gegebenenfalls eingeschränkt. Die Einsicht für jedermann kann dann zu abgegeben werden.den vorgenannten Öffnungszeiten nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Einhaltung der jeweils geltenden Kontaktbeschränkungsauflagen erfolgen. Eine Terminvereinbarung ist telefonisch (02163/980-167, - 128 sowie -114) oder per E-Mail (bauleitplanung@niederkruechten.de) möglich.

Gemäß § 4a Abs. 4 BauGB stehen die Unterlagen zu diesem Bebauungsplanverfahren zusätzlich auf der Homepage der Gemeinde Niederkrüchten zum Download zur Verfügung:
(www.niederkruechten.de -> Wirtschaft & Wohnen -> Planen & Bauen -> Aktuelle Planverfahren)

Während der Auslegungsfrist können gemäß § 3 Abs. 2 BauGB Stellungnahmen zum Entwurf des Bebauungsplanes schriftlich, mündlich zur Niederschrift oder per E-Mail an (bauleitplanung@niederkruechten.de)