Inhalt

Bibliotheken kehren zu gewohnten Öffnungszeiten zurück

Pressemeldung vom 02.09.2020

Die Coronapandemie hat seit März auch bei den Bibliotheken in  Niederkrüchten und Schwalmtal zu Einschränkungen im Betrieb geführt. Derzeit ist die Bücherei in Elmpt dienstags und mittwochs und die Bibliothek in Waldniel donnerstags und freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die aktuellen Vorgaben zum Schutz vor dem Coronavirus und der persönliche Einsatz der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen ermöglichen nun aber, wieder in den „Normalbetrieb“ zu wechseln. „Die Leser fragen immer wieder, wann wir denn zu den ihnen gewohnten Öffnungszeiten zurückkehren“, erklärt Bibliotheksleiterin Uta Krüger. Gerade die Abendstunden seien sehr gefragt. „Ich freue mich daher sehr, dass wir ab dem 29. September wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für unsere Leserinnen und Leser zur Verfügung stehen“, so Krüger.

Lediglich samstags können die beiden Bibliotheken zunächst noch nicht öffnen. "Es wird aber weiterhin jeden Samstag ein Facebook-Video mit Gaby geben", verspricht Uta Krüger die Fortsetzung des beliebten Online-Vorleseangebots. Die Teams beider Standorte danken ihren Lesern für die Geduld und das Verständnis während der vergangenen Wochen und Monate.

Ab dem 29. September gelten die folgenden Öffnungszeiten:

 

Gemeindebibliothek Niederkrüchten
  
Dienstag10-18 Uhr
Mittwoch14-19 Uhr
Donnerstag10-13 Uhr
Freitag14-18 Uhr

 

Bibliothek am Markt in Schwalmtal
  
Dienstag14-18 Uhr
Mittwoch10-13 Uhr
Donnerstag14-19 Uhr
Freitag10-18 Uhr