Inhalt

Bibliotheken weiten Öffnungszeiten wieder aus

Pressemeldung vom 22.06.2021

Das Stöbern in den Bibliotheken in Niederkrüchten und Schwalmtal war in den vergangenen Monaten meist an Auflagen wie Terminvereinbarungen oder negative Coronatests gebunden. Das aktuelle Infektionsgeschehen macht den Büchereibesuch nun wieder deutlich einfacher: „Wir dürfen unsere Leser wieder persönlich in der Bibliothek begrüßen", freut sich Uta Krüger. "Ganz ohne Test und Termin - aber mit Abstand, Maske, Desinfektion und Registrierung."

Auch die Öffnungszeiten konnten wieder ausgeweitet werden: "Samstags können wir derzeit leider noch nicht öffnen", sagt Krüger. "Aber dafür sind wir zwei komplette Tage pro Bibliothek sowie jeweils einen Vor- und einen Nachmittag für unsere Leserinnen und Leser da."

Die aktuellen Öffnungszeiten:

Niederkrüchten
Di. & Mi. 10-18 Uhr
Do. 10-13 Uhr
Fr. 14-18 Uhr

Schwalmtal
Di. 14-18 Uhr
Mi. 10-13 Uhr
Do. & Fr. 10-18 Uhr


Bibliotheken machen in diesem Sommer keine Ferien!

Normalerweise sind die Bibliotheken in Niederkrüchten und Schwalmtal während der Sommerferien im Wechsel für jeweils drei Wochen geschlossen. Im letzten Jahr hatten sich die Teams entschieden, die Büchereien während der Sommerferien geöffnet zu lassen, um insbesondere den Lesern, die nicht verreisen können, ein wenig Unterhaltung und Abwechslung bieten zu können.

Das wurde sehr gut angenommen, viele neue Leser haben den Weg in die Bibliotheken gefunden.

"So viele Leser haben sich für unseren Einsatz bedankt, da hatten wir letztlich keine andere Wahl, als auch in den Sommerferien wieder zu öffnen", sagt Uta Krüger. "Mit leicht verkürzten Ferien-Öffnungszeiten freuen wir uns während der Schulferien durchgehend auf unsere Leser!"

Öffnungszeiten während der Sommerferien:

Niederkrüchten
Di. & Mi. 10-18 Uhr

Schwalmtal
Do. & Fr. 10-18 Uhr