Inhalt

Information der BImA: Baumfällungen an der Roermonder Straße

Pressemeldung vom 26.05.2021

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), das zentrale Immobilienunternehmen des Bundes, lässt als Eigentümerin auf den Javelin-Barracks in Niederkrüchten umfangreiche Baumfällarbeiten durchführen. Diese sind aus Gründen der Verkehrssicherheit dringend notwendig.Bei einer turnusmäßigen Überprüfung auf der Liegenschaft hat ein Sachverständiger festgestellt, dass die Standsicherheit der Bäume entlang der Roermonder Straße nicht mehr gewährleistet ist. Sie könnten den Straßenraum beschädigen. Die Baumfällarbeiten werden voraussichtlich Ende dieser oder zu Beginn der kommenden Woche beginnen.

Kurzzeitige Absperrungen möglich

Entsprechend der Vorgaben aus § 44 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) werden im Vorfeld der Fällungen die Bäume zunächst naturschutzfachlich überprüft, beispielsweise auf mögliche Höhlen, Nester und laufende Bruten. So werden brütende Vögel nicht gefährdet. Für eventuelle kurzzeitige Absperrungen und Unannehmlichkeiten während der Arbeiten bittet die BImA um Verständnis.