Inhalt

Landtagswahl 2022: Kreis informiert zu Versand der Wahlbenachrichtigungen

Pressemeldung vom 04.04.2022

Stimmabgabe vor Ostern möglich

In Vorbereitung auf die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 15. Mai 2022 weist der Kreis Viersen darauf hin, dass die Bürgerinnen und Bürger voraussichtlich ab dem 6. April ihre Wahlberechtigungen auf dem Postweg erhalten werden.

Die Wahlbenachrichtigungen treffen bei den Bürgerinnen und Bürgern im Kreis mit einem leichten Vorlauf zu den Stimmzetteln ein. Die Auslieferung der Stimmzettel an die Kommunen soll nach Angaben des beauftragten Verlages noch vor Ostern erfolgen, sodass ab diesem Zeitpunkt eine Stimmabgabe bei den jeweiligen Städten und Gemeinden möglich ist. Dies betrifft alle im Kreisgebiet wohnhaften stimmberechtigten Personen und somit auch die Bürgerinnen und Bürger Tönisvorsts, die dem Wahlkreis Krefeld I – Viersen III angehören.