Inhalt

Neujahrsempfang fällt Corona zum Opfer

Pressemeldung vom 30.11.2020

Über 500 Gäste folgen im Normalfall der Einladung des Bürgermeisters zum Neujahrsempfang am ersten Samstag im Januar in der Begegnungsstätte. Doch normal ist in diesen Zeiten vieles leider nicht. So muss auch der Neujahrsempfang 2021 ausfallen. „Die Durchführung wäre im Rahmen der aktuell geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie nur schwer umsetzbar gewesen. Ich wünsche mir dennoch, dass wir optimistisch in das neue Jahr starten und wünsche allen Niederkrüchtenerinnen und Niederkrüchtenern schon jetzt ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für ein hoffentlich erfreuliches Jahr 2021“, so Bürgermeister Karl-Heinz Wassong.