Inhalt

Sprengung eines Blindgängers im Meinweggebiet

Pressemeldung vom 10.03.2020

Die benachbarte niederländische Gemeinde Roerdalen berichtet von einem Blindgängerfund aus dem zweiten Weltkrieg im Bereich des Meinwegs.

Diese Bombe soll gezielt gesprengt werden, da sie für eine Bergung zu groß ist.

Die Sprengung des Blindgängers ist für Donnerstag, den 12. März 2020, 14.00 Uhr, vorgesehen.

Es ist zu erwarten, dass das Detonationsgeräusch auch in Teilen des Gemeindegebietes von Niederkrüchten wahrgenommen wird.

Bitte beachten Sie bei Spaziergängen im Meinweggebiet unbedingt die Absperrungen und betreten sie diese abgesperrten Bereiche zu Ihrer eigenen Sicherheit nicht.