Inhalt

#supportyourlocal: Heimatshop-Niederkrüchten geht online

Pressemeldung vom 30.03.2020

Heimatshop Niederkrüchten

Viele Geschäfte, Restaurants, Handwerker und andere Gewerbetreibende sehen sich aktuell mit sehr schwierigen Bedingungen konfrontiert. Die derzeitigen Einschränkungen durch die Corona-Krise wirken sich stark auf die Umsätze der lokalen Wirtschaft aus. Einige Unternehmen können aufgrund von Schließungen gar keine Einnahmen mehr generieren. Eine Lösung, die den Niederkrüchtener Unternehmen helfen soll, auch in diesen Zeiten Geld zu verdienen, ging heute online: Der „Heimatshop Niederkrüchten“.

„Unter www.heimatshop-niederkruechten.de können ab sofort online Gutscheine auch bei den Geschäften und Betrieben in der Gemeinde gekauft werden, die derzeit leider schließen müssen. So können wir alle helfen, Unternehmen und Arbeitsplätze vor Ort zu sichern, indem wir auch jetzt in Niederkrüchten einkaufen. Die Gutscheine können dann, wenn die coronabedingten Einschränkungen wegfallen, zum Beispiel als Geschenk genutzt werden. Ganz im Sinne von #supportyourlocal“, so Frank Grusen, Wirtschaftsförderer der Gemeinde Niederkrüchten.

Der Shop ist ab sofort online. Die ersten neun Unternehmen haben sich am Wochenende bereits angemeldet und bieten schon Gutscheine an. Alle anderen sind herzlich eingeladen, sich auch zu registrieren und so eine Möglichkeit zu nutzen, besser durch die schwere Zeit zu kommen. Übrigens: Manche Geschäfte informieren im Heimatshop Niederkrüchten auch über ihren Lieferservice, sodass auch heute schon niemand so ganz auf Handel und Dienstleistung aus Niederkrüchten verzichten muss.