Inhalt

Tafel gibt Weihnachtsbäume aus

Pressemeldung vom 14.12.2022

In Zeiten extremer Inflation und hoher Energiekosten fallen in vielen Haushalten auch sonst selbstverständliche Traditionen den notwendigen Sparmaßnahmen zum Opfer. So ist auch der Kauf eines Weihnachtsbaumes für viele Familien finanziell nicht zu stemmen. Für sie hält die Tafel Niederkrüchten bei ihrer Ausgabe am Freitag (16.12.) zwischen 14 und 17 Uhr Tannen bereit, die vom Obi-Markt Viersen und dem stellvertretenden Landrat Udo van Neer zur Verfügung gestellt wurden. Die Ausgabe erfolgt an der Poststraße 26 in Elmpt.

„Der Zulauf der Tafeln nimmt nicht zuletzt durch aus der Ukraine Geflüchtete immer weiter zu. Umso mehr sind wir auf Spenden angewiesen, um die Menschen zu versorgen. Ich freue mich, dass wir mit den zur Verfügung gestellten Bäumen hoffentlich dazu beitragen können, dass viele Menschen das Weihnachtsfest genießen können“, so Adi Grys von der Tafel Niederkrüchten.