Inhalt

Verlage ergaunern wieder Werbeanzeigen bei Gewerbetreibenden

Pressemeldung vom 10.02.2020

Wir wurden erneut darauf hingewiesen, dass derzeit Verlage Anzeigen an in Niederkrüchten ansässige Gewerbetreibende verkaufen. Hierbei werden Anzeigen in "Informationsfoldern" u.ä. angeboten. Das Wording der Angebote sowie die Namen der Verlage lassen den Schluss zu, dass es sich um Veröffentlichungen der Gemeinde handelt, auch wenn dies nicht ausdrücklich so formuliert wird.

Aktuell handelt es sich um Anbieter mit Schweizer Kontaktdaten bzw. Sitz in Berlin.

Wir möchten Sie auf diesem Weg darüber informieren, dass die Gemeinde Niederkrüchten derzeit keine vergleichbaren Veröffentlichungen plant, in denen Sie werben können. Verlage, die in unserem Auftrag agieren, verfügen immer über ein von Herrn Bürgermeister Wassong oder dem Wirtschaftsförderer unterschriebenes Bestätigungsschreiben.