Inhalt

Personalausweis

Personalausweis

Deutsche im Sinne des Artikels 116 (1) des Grundgesetzes sind verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen, sobald sie das 16. Lebensjahr vollendet haben und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen oder, ohne ihr zu unterliegen, sich überwiegend in Deutschland aufhalten. Dies gilt nicht für Personen, die einen gültigen Pass nach § 1 (2) des Passgesetzes besitzen. Auf Antrag kann ein Personalausweis auch vor Vollendung des 16. Lebensjahres ausgestellt werden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Bürgerservice.

Bei Grenzübertritt muss sich jede Person ausweisen können.

Einreisebestimmungen und Einreisehinweise finden Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Informationen zur Beantragung:
Die persönliche Beantragung ist verpflichtend. Eine Vertretung bei Antragstellung ist nicht möglich.

Bei Beantragung mitzubringen:
- ein aktuelles, biometrisches Lichtbild (bis zu 3 Monate alt) Foto-Mustertafel der Bundesdruckerei

- Ihren bisherigen Ausweis oder Pass, ggf. Ihren Kinderreisepass
- evtl. wird außerdem die Vorlage der letzten Personenstandsurkunde (z. B. Heiratsurkunde) oder der Nachweis der Staatsangehörigkeit  notwendig (bitte erkundigen Sie sich vorab telefonisch beim Bürgerservice
- Gebühren
- bei Antragstellern unter 16 Jahren ist die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten (sowie die Einverständniserklärung des zweiten Erziehungsberechtigten) oder der Sorgerechtsnachweis bei nur einem Erziehungsberechtigten erforderlich Einverständniserklärung


Gebühren:

 
Gebührenregelungen zum neuen Personalausweis 
  
Antragsteller ab 24 Jahren (Gültigkeit 10 Jahre)37,00 Euro
  
Antragsteller unter 24 Jahren (Gültigkeit 6 Jahre)22,80 Euro
  
Erstmaliges Aktivieren bzw. Deaktivieren der Online-Ausweisfunktion bei der Ausgabe oder bei der Vollendung des 16. Lebensjahresgebührenfrei
  
Nachträgliches Aktivieren der Online-Ausweisfunktion6,00 Euro
  
Nachträgliches Deaktivieren der Online-Ausweisfunktiongebührenfrei
  
Ändern der PIN im Bürgerbüro (z. B. PIN vergessen)6,00 Euro
  
Ändern der Anschrift bei Umzügengebührenfrei
  
Sperren der Online-Ausweisfunktion im Verlustfallgebührenfrei
  
Entsperren der Online-Ausweisfunktion6,00 Euro
  
Kosten für das Aufbringen eines elektronischen Signatur-zertifikatesFestlegung durch jeweiligen Anbieter

 

Verlust

Der Verlust des Personalausweises ist unverzüglich bei Ihrer PAssbehörde anzuzeigen.

Unser besonderer Service für Deutsche, die im Ausland leben
Der Bürgerservice stellt unter bestimmten Voraussetzungen auch Ausweisdokumente für Deutsche aus, die im Ausland leben und keinen Wohnsitz in Deutschland haben. Informationen über die genauen Voraussetzungen, Gebühren und die benötigten Unterlagen erfragen Sie bitte vorab telefonisch beim –Bürgerservice.

 

Weitere Informationen im Internet:
- allgemeine Informationen an ein Passbild (Bundesdruckerei) sowie
- weitere Anforderungen an das Passbild (Fotomustertafel, Bundesministerium des Inneren)
- Informationen rund um den Ausweis (Bundesministerium des Inneren)
- Informationen der Bundesdruckerei (Hersteller des Ausweises)
- Technische Informationen zum Ausweis (Bundesamt für Sicherheit in der Informationsverarbeitung)